Rechtskompass: Wie werde ich ein individueller Unternehmer?

Wie registrieren Sie SIP? Muss ich Beiträge zum Fszn bezahlen? Diese und andere Fragen sind dem Steuerberater verantwortlich.

Стартап

Ist es einfach in Belarus, ein individueller Unternehmer zu sein? Manchmal scheint es, dass es sehr ist, weil er keinen Chef und eine fünftägige Arbeitswoche hat. Gleichzeitig halten nur wenige Menschen darüber nach, dass die "IPechnik" häufig die Funktion und den Buchhalter und den Ladenbesitzer und den Handelsdirektor ausführt. Um die Aktivitäten der IP zu verstehen, half uns Buchhalter, Steuerberater, individueller Unternehmer Anna Stadnik. .

- Ein individueller Unternehmer ist ein Individuum, der ein Bürger der Republik Belarus ist oder in der Republik Belarus eine Aufenthaltsgenehmigung hat. Sofortabgrenzung: Ein einzelner Unternehmer ist keine juristische Person als Ltd. oder Chup.

Trotz der Tatsache, dass der einzelne Unternehmer ein Individuum bleibt, ist es eine Geschäftseinheit. Alle Aktivitäten des "iPeshnik" werden in seiner Unterkunftsverantwortung und im eigenen Namen durchführen. Das heißt, über alle Arten von Machtmächten, wie in Fällen mit Organisationen, wenn jemand in ihrem Namen gearbeitet hat, spielt es keine Rolle.

Die Ermittlung eines einzelnen Unternehmers, genauer, unternehmerische Aktivitäten ist im Zivilgesetzbuch eingetragen (Artikel 1 des Zivilgesetzbuchs).

- So registrieren Sie eine Person als individueller Unternehmer?

- Im Allgemeinen ist dies ein einfacher Verfahren, das ziemlich schnell durchgeführt wird. Derzeit registriert sich in Minsk, individuelle Unternehmer des Minsk City Executive Committee. Wenn wir über andere Städte sprechen, kann dies ein Dorfrat sein, das Exekutivkomitee, dh die Registrierungsbehörde eines bestimmten Ortes. Dies ist in der Regel ein Exekutivkomitee. Wir haben eine Site Egr.gov.by, wo Sie in den Abschnittsbereich gehen und Ihren Recorder finden können.

Die Registrierungsbehörde muss ein Foto für Dokumente, eine Erklärung und einen Erhalt der Zahlung des Staatskaltes bereitstellen, deren Höhe 0,5 BASE-Werte beträgt. Zum 5. Juni 2019 ist der Grundwert in Belarus - 25 Rubel 50 Kopecks. Bei der Registrierung der IP zahlen wir daher halb - 12 Rubel 75 Kopecks. Es gibt Kategorien von Bürgern, die beispielsweise von der Zahlung der staatlichen Pflicht befreit sind, beispielsweise Studenten der Tagesform der Ausbildung, sowie junge Spezialisten (ein Jahr nach dem Ende des Tageslernens), Bürger, die mit Arbeit und Beschäftigung registriert sind Körper als arbeitslos.

Die Registrierung erfolgt am Tag der Unterwerfung von Dokumenten, ein Zertifikat der etablierten Sample wird ausgestellt, die Kontonummer des Zahlers (UNEP) ist zugewiesen. Im Allgemeinen kann das Verfahren 20 Minuten dauern.

Nach 5 Tagen wird die Mitteilung der Registrierung als individueller Unternehmer kommen. Es gibt Codes für die Steuerbehörde (UNP in FSZN) und für Belgosstrakh an.

Dann müssen Sie die Steuer sowie für sechs Monate besuchen, um ein Buch der Buchhaltung von Kommentaren und Vorschlägen und Buchbuchbuchbuch zu kaufen. Sie können es in Belblankovyd-Filialen tun, manchmal befinden sie sich in der Steuer. Bei Bedarf druckt es, dass IP ein Konto in der Bank druckt.

Wenn ein einzelner Entrepreneur registriert ist, fällt Daten darüber auf die Site egr.gov.by. Informationen zu registrierter IP und egal ob sie auf dem Bühnen der Kündigung der Aktivitäten sind, werden auf dem Portal in einem offenen Zugang veröffentlicht.

- Warum müssen Sie zum Steuerinspektor gehen?

- Innerhalb von 20 Arbeitstagen ab dem Zeitpunkt der Registrierung des IP muss eine Mitteilung des Übergangs zur USN eingereicht werden, wenn sich IP entschieden hat, dieses Besteuerungssystem auszuwählen. Dies kann dem Steuerberater helfen.

Der Steuerinspektor kann empfehlen, ein periodisches Drucken abzumrifizieren, welche Steuerbehörden veröffentlichen.

Der Inspektor wird auch vorschlagen, die elektronische Erklärung zu abonnieren, um Erklärungen nicht auf Papier, sondern mit dem Schlüssel zu tätigen. Es sieht aus wie ein USB-Flash-Laufwerk, der in den Computer eingesetzt ist, und damit können Sie eine Deklaration über ein Portal oder eine bestimmte Software senden.

Aber auch hier haben auch seine Feinheiten. Wenn also die IP das Steuersystem mit der MwStweit ausgewählt hat, ist es verpflichtet, einen elektronischen Deklarationsschlüssel zu erstellen und nur mit einer digitalen Signatur zu arbeiten. Und wenn IP kein MwSt-Zahlsteller ist, kann es immer noch Deklarationen und auf Papier dienen.

- In welcher Phase müssen Sie das Steuersystem auswählen?

- Wenn eine Person entschieden hat, dass es mit einem vereinfachten Besteuerungssystem zusammenarbeiten würde, dh 20 Werktagen nach der Registrierung, um sich der Steuermitteilung davon zu unterwerfen. Andernfalls wird das allgemeine Schema automatisch angewendet.

Es gibt 3 Optionen für das Besteuerungssystem für IP:

  • General (Einkommensteuer der unternehmerischen Aktivität 16%);
  • Vereinfacht (USN: 5% ohne Mehrwertsteuer oder 3% mit der MwSt.);
  • Eine einzelne Steuer für individuelle Unternehmer (feste Wette wird monatlich bezahlt).

Die Wahl des Besteuerungssystems hängt von der Art der Aktivität einer bestimmten IP ab.

- Welche Dokumente müssen von der IP während ihrer gesamten Arbeit erfolgen?

- Zunächst ist eine Erklärung erforderlich. Dieses Berichtsdokument, auf dem sich die Steuer der Steuern auf Steuern auf dem individuellen Unternehmer gebildet wird. Das heißt, sobald der einzelne Unternehmer eine Erklärung eingereicht hat, versteht die Steuer, dass er von der eingereichten Menge Steuer zahlen muss. Dieses Dokument ist vierteljährlich geschrieben.

Für verschiedene Steuersysteme gibt es einige Unterschiede. Zum Beispiel hat IP mit der Einkommensteuer eigene Bücher, ip mit vereinfachtem IP - ihre eigenen, in einer einzigen Steuer - seine eigene. Jedes IP muss jedoch primäre Rechnungslegungsdokumente über alle ihre wirtschaftlichen Operationen durchführen. Das heißt, wenn er einen Dienst bereitstellte, muss er einen Arbeitsakt ausstellen, der ausgeführt wird, wenn er etwas verkauft - um einen Scheck oder eine Rechnung zu arrangieren. Gleichzeitig sollte das Verfahren zur Durchführung von Bargeldtransaktionen, die Regeln für den Empfang von Barmitteln, die Arbeitsregeln mit Währung, Rechtsvorschriften für Außenhandel und andere Regeln für Geschäftstätigkeiten beachtet werden.

Herkömmlicherweise kann die IP-Dokumentation jedoch in solche Dokumente als Erklärungen und Bücher der Bilanzierung von Erträgen und Aufwendungen unterteilt werden, in denen der Umsatz festgelegt ist.

- Wie schafft die IP Abzüge der FSZN?

- Am Ende des letzten Jahres unterzeichnete der Präsident das Dekret Nr. 500 "in der staatlichen Sozialversicherung". Laut dem Dokument können individuelle Unternehmer nur für diese Zeiträume zum FSZN Beiträgen leisten, wenn sie ihre Aktivitäten durchführten. Gleichzeitig kann die IP auch bei Will und für das ganze Jahr auch Beiträge zahlen.

Weißrussland hat einen Mindestlohnbetrag. Für den Juni 2019 sind es 330 Rubel. IP ist verpflichtet, für den Monat seiner Arbeit eine Gebühr zu zahlen, wenn er keine Vorteile oder den Hauptort der Arbeit hat, wo die Gebühren dafür gemacht werden.

Es stellt sich heraus, dass der IP Beiträge von 330 Rubel zahlen muss. Das heißt, wir multiplizieren 330 Rubel um 35%. Daher stellt sich heraus, dass der Mindestbetrag an Beitrag zum FSZN von IP pro Monat heute 115 Rubel 50 Kopecks beträgt. Sie können mehr als diesen Betrag zahlen, aber weniger - nein. Die Berechnung erfolgt danach, dass der Unternehmer für einen vollen Monat funktioniert hat.

- Gibt es eine Gelegenheit, die Arbeitsperiode zu verbergen und damit keine Beiträge zu zahlen?

- Berücksichtigen Sie als Beispiel die Situation, wenn das erste Quartal 2019 IP im Februar und März arbeitete, und der Januar hat nicht funktioniert.

Infolge des Jahres sollte diese Berichterstattung als PU-3 in FSZN eingereicht werden. Ein individueller Unternehmer in einer solchen Situation kann Januar ausschließen. Dann sind wir 115,5, dh der Mindestbetrag des Beitrags, wir multiplizieren 2 Monate und erhalten 231 Rubel. Gleichzeitig kann das "Gefallene" von der Arbeit von der Arbeit nicht ausgeschlossen werden, aber dann müssen Sie 346 Rubel 50 Kopecks (115.5x3) zahlen. Erinnern Sie sich, dass Beiträge zum FSZN "Go" in unsere Rente gehen.

Nächstes, Steuer- und FSZN synchronisieren Zahlungsdaten. Wenn sie weh tun, dass eine Person für den Zeitraum keine Gebühr vorgenommen hat, als die Aktivität noch durchgeführt wurde, wird es Fragen geben, und vielleicht, wenn keine Aktivitäten bestätigt werden, müssen Sie eine Geldstrafe zahlen müssen. Um auf der Tatsache zu sparen, dass die IP angeblich nicht funktionierte, würde es nicht funktionieren.

Christina Smolyanova,  Offizielle Website der Föderation von Gewerkschaften von Belarus

Wie man IP öffnet

Wenn Sie es lesen, bedeutet dies, dass Sie bereits "zu Onkel" gearbeitet haben, wir hatten einen mageren Lohn und beschlossen, unser Geschäft zu öffnen. In diesem Artikel werde ich Schritt für Schritt sprechen, da ich meine IP in Belarus eröffnet hatte, zumal hier nichts schwierig ist. Gehen!

UnternehmerUnternehmer

Wer kann keine IP eröffnen?

In Übereinstimmung mit Absatz 18 der Bestimmungen zur staatlichen Registrierung von Unternehmensunternehmen, die vom Erlass des Präsidenten der Republik Belarus vom 16. Januar 2009 Nr. 1 "zur staatlichen Registrierung und Liquidation (Kündigung der Tätigkeiten) von Unternehmensunternehmen genehmigt wurden "Pi kann nicht geöffnet werden:

  • Bürger, die einen herausragenden oder uneingeschränkten Verringern für Verbrechen gegen das Eigentum und das Verfahren zur Umsetzung der wirtschaftlichen Tätigkeiten haben;
  • Bürger, in Bezug auf die eine unerfüllte gerichtliche Entscheidung über den Berufung der Erholung der Erholung auf Eigentum;
  • Bürger, die Eigentümer von Immobilien (Gründer, Teilnehmer, Führer) einer juristischen Person in einem Zustand der wirtschaftlichen Insolvenz (Insolvenz) sind;
  • Bürger, die individuelle Unternehmer, Gründer, Teilnehmer, Leiter von Organisationen in der Bankrott waren, wenn diese Organisationen oder IPs keine Steuern, Gebühren (Zölle), sonstige Zahlungen an die Budget- und Staats-Extrabudgets-Fonds für 3 Jahre ab dem Datum des Ausgenommenes nicht berechneten sie aus egr;
  • Es gibt andere Verbote und Einschränkungen, um die staatliche Registrierung anzurufen.

Bei der Beantragung der staatlichen Registrierung bestätigt IP-Bürger die Unterschrift, dass sie nicht alle oben genannten Einschränkungen für die Öffnung des PI hat. Im Falle einer Nachricht von absichtlich falscher Informationen ist die AP-Aktivität illegal und verboten, und die staatliche Registrierung wird von der Entscheidung des Wirtschaftsgerichts als unwirksam anerkannt.

Was ist offen

Ist es notwendig, die Aktivitäten der Öffnung des PI anzuzeigen? Welche Aktivitäten können sich ip? Nein. Gemäß Teil 2 von Absatz 19 der Bestimmungen über die staatliche Registrierung von Unternehmen, die vom Erlass des Präsidenten der Republik Belarus von der Republik Belarus vom 16. Januar 2009 Nr. 1 "auf staatliche Registrierung und Liquidation (Kündigung) der Unternehmensunternehmen genehmigt werden" Die Registrierung und andere staatliche Agenturen (Organisationen) sind verboten, Anweisungen in der Zertifikat der staatlichen Registrierung eines individuellen Unternehmers zu den Aktivitäten der Aktivitäten zu erfordern. Nach einer staatlichen Registrierung IP kann sich in allen Arten von Entrepreneurship angreifen.

Es muss jedoch daran erinnert werden, dass es Aktivitäten gibt, die in der speziellen staatlichen Kontrolle - für seine Implementierung notwendig sind, um eine Lizenz, Zertifikate, Zertifikate usw. zu erhalten. Nach Erhalt eines Anmeldezertifikats müssen Sie sich auch mit der Steuerprüfung an dem Wohnort anmelden, und es muss bereits festgestellt werden, welche Art von Aktivitäten der Hauptsitz ist.

Es gibt Aktivitäten, die nur in einer Organisation tätig sein können (z. B. Tätigkeit im Bereich des Glücksspiels).

Die Liste aller Tätigkeiten in der Republik Belarus heißt Okd - der nationale Klassifizierer der wirtschaftlichen Tätigkeit. Schwingen Sie es von Belstat.gov.by.

Okd.Okd.

Um eine IP- und anschließende Tätigkeit zu registrieren, müssen Sie im Klassifizierungscode Ihrer zukünftigen Tätigkeit finden. Um es ordnungsgemäß zu bestimmen, rufen Sie an, die Steuerbehörde (Zertifikatabteilung, nur für jeden Steuerinspektor) an Ihrem Wohnort anzurufen, und bitten Sie höflich, uns mit der richtigen Definition des Ochsenkodens zu helfen, um sofort zu fragen, ob eine Lizenz erforderlich ist. In der Zukunft können Sie nach der Registrierung der IP absolut jeglichen Arten von Arbeiten umgehen, die Sie ohne Verzögerung keine Lizenz benötigen, das einzige, was Sie tun müssen, ist, dass Sie eine neue Art von Tätigkeit in der Steuererklärung angeben müssen und alles!

Zum Beispiel möchten Sie sich an Cargo Transportation annimmt - diese Art von Aktivität fällt unter "Aktivitäten" Ladung Autotransport "- Code 49410

Wenn Sie beispielsweise Websites wie mich erstellen möchten, ist Ihr Aktivitätscode "Tätigkeiten in der Computerprogrammierung" - Code 62010

Muss das derzeitige Konto für die Öffnung des PI benötigt?

Nein! Zum Öffnen ist das aktuelle Konto nicht erforderlich. Es kann für unternehmerische Aktivitäten erforderlich sein:

Gemäß Durch Erlass des Präsidenten der Republik Belarus "zu einigen Maßnahmen, um Siedlungen in RB" Nr. 82 von 22.02.2000 zu rationalisieren. Einzelne Unternehmer sind verpflichtet, aktuelle (berechnete) Konten in Banken zu eröffnen, wenn:

  • Die monatliche Umsatzgröße aus dem Verkauf von Waren (Arbeiten, Dienstleistungen), mit Ausnahme des Umsatzes, der von den Aktivitäten der Tätigkeiten erhielt, für die diese Unternehmer in Übereinstimmung mit den Gesetzgebungsgesetzen eine einzige Steuer zahlen, übersteigt den Betrag, der 1000 Grundwerte entspricht, auf die erste Anzahl des Monats, in der die Umsetzung von Waren (Arbeiten, Dienstleistungen) erstellt wurde;
  • Der Bargeldempfang wird von ihnen unter Verwendung von Cash-Regulierungsgeräten oder speziellen Computersystemen durchgeführt.

Benötigen Sie eine Registrierkasse, die unten gelesen wird!

Dokumente zum Öffnen von IP

Für die direkte Registrierung benötigen Sie:

  1. Antrag auf Registrierung. Beispielanwendung zur Registrierung von IPBeispielanwendung zur Registrierung von IP
  2. Erhalt der Zahlung des Staatsdienstes - 0,5 Grundstärke.

    In Übereinstimmung mit dem Steuerkennzeichen von der Zahlung der staatlichen Pflicht:

    • Bürger, registriert mit Arbeit, Beschäftigung und Sozialschutzkörpern,
    • Studierende von allgemeinen Bildungseinrichtungen, die berufsbildende, sekundäre Sonderausbildung und Studierende höherer Bildungseinrichtungen ergeben, in der täglichen Bildungsform, sowie Absolventen dieser Bildungseinrichtungen innerhalb eines Jahres nach dem Abschluss.
    Erhalt über die Zahlung der staatlichen PflichtErhalt über die Zahlung der staatlichen Pflicht
  3. 2 Fotos auf dem Pass 3 * 4
    Фото на паспорт Фото на паспорт 

Erstellen Sie eine Anweisung, wählen Sie die Art der Aktivität nach Reference http://assistent.tut.by/start

Im ersten Schritt füllen wir personenbezogene Daten (basierend auf der Registrierung für die Registrierung), dann finden wir die Haupttyp der Aktivität. In der dritten Stufe geben wir zusätzliche Informationen an - sie sind erforderlich, um alle gesetzgebenden Aspekte der Registrierung zu ermitteln. Wenn Sie beispielsweise Student sind, müssen Sie beim Registrieren nicht staatlich zahlen, wenn Sie bereits einen grundlegenden Arbeitsplatz haben - Sie müssen sich nicht im FSZN (Sozialschutzfonds), Belgosstroke usw. anmelden. Drucken Sie im vierten Schritt einfach eine fertige Anweisung.

Anwendung, Erhalt zur Zahlung von Pflicht und 2 Fotos im Vorstand an der Registrierungsstelle (für Minsk-Pl. Freiheit 8/10). Das Zertifikat ist bereit für einen Arbeitstag.

Свидетельство о регистрации ИП образец

In der Tat müssen Sie immer noch in 4-6 Tagen im Vorstand zurückkehren, um Dokumente zur Registrierung in Fszn, Belgosstrakh, der Steuerinspektorat, abzuholen, sodass es besser ist, das Anmeldezertifikat zusammen mit dem gesamten Dokumentenpaket zu ergreifen.

Benötigt das Registrierkasse? Wie nehmen Sie bargeld?

Bargeld-Empfangsunternehmen können durchgeführt werden: - Mit Barausrüstung, Zahlungsklemmen, automatische elektronische Geräte, Verkaufsautomaten; - Beim Erhalt von Bargeldaufträgen und (oder) sonstigen Anschaffungsunterlagen gemäß den Rechtsvorschriften - Unternehmen, die das Recht haben, keine Barausrüstung, Zahlungsklemmen zu verwenden. In Übereinstimmung mit dem Erlass des Ministersrates und der NB RB №924/16 vom 06.06.2011. Juristische Personen und individuelle Unternehmer beim Verkauf von Waren, Leistung der Arbeit, die Erbringung von Dienstleistungen, die Aktivitäten im Bereich des Glücksspiels durchführen, führen elektronische interaktive Spiele aus Geldfonds (einschließlich Vorauszahlungen, Anzahlung und Bargeld als Sicherheiten) und (oder) Bankkarten der Bank als Mittel, um Siedlungen in der Republik Belarus zu machen mit Cash-Geräten verwenden , Modelle (Änderungen), von denen in dem staatlichen Register einbezogen werden, und (oder) Zahlungsklemmen, automatische elektronische Geräte, Verkaufsautomaten. An jeder Einheit der Bareinheit (mit Ausnahme von Barausrüstungen, die in ihren Aktivitäten von Banken verwendet werden, Einzelunternehmer - Zahler einer einzelnen Steuer mit individuellen Unternehmern und anderen Personen ,Geldautomaten eingebettet in automatische elektronische Geräte, Verkaufsautomaten und spezielle Computersysteme) Das Buch Casheira ist im Gange Die Anwesenheit sollte an der Installationsstelle der Cash-Geräte bereitgestellt werden. Die Anforderung an die Verfügbarkeit der Cash-Ausrüstung des Kassierers ist nicht von Barausrüstungsmitteln, die in Suburban-, Fernbussen, internationalen Routen in regelmäßigen Kommunikationen und Bussen mit einem maximalen Gewicht von nicht mehr als 5.000 Kilogramm Express-Stadtrouten verwendet werden in Taxiautos. Es ist verboten, juristische Personen und individuelle Unternehmer von Cash-Geräten zu verwenden:

  • Modelle (Modifikationen), von denen nicht im staatlichen Register enthalten oder von ihr ausgeschlossen sind;
  • Nach 6 Jahren ab dem Datum der ersten Registrierung von Cash-Anlagen in der Steuerbehörde an der Registrierung eines juristischen Unternehmens oder eines individuellen Unternehmers (mit Ausnahme von Modellen (Modifikationen) von Cash-Summiergeräten, die in ihren Aktivitäten von Banken verwendet werden

- .

С

Berechnungen in bar. Die Verwaltungseinheit führt mit Bargeld mit Bargeld mit anderen Unternehmen in dem Territorium der Republik Weißrussland durch, einschließlich, einschließlich Bargeld direkt im Büro der Bank, gefolgt von der Anmeldung von ihnen auf den aktuellen (berechneten) Bankkonten von Empfängern, In der Gesamtbetrag von nicht mehr als 300 Grundwerten (BV) für einen Tag (Nachfolgend - die maximal zulässige Größe der Berechnungen. Zur gleichen Zeit, die Anzahl der juristischen Personen, ihre getrennten Divisionen, des Pi, mit dem die juristische Person, ihre separate Division, die PP mit Bargeld in der Gesamtbetrag ausgeben nicht mehr als 300 BV für einen Tag, Nicht limitiert (Ziffer 67 Anleitung n 107). Der Wert von 300 BV ist heute 30 Millionen Rubel. Die Größenordnung ist ziemlich groß. Dieser Wert ist jedoch innerhalb eines Tages die Summe aller Siedlungen der Geschäftseinheit mit anderen Unternehmensunternehmen begrenzt (trotz der Tatsache, dass ihre Zahl nicht beschränkt ist). Bei der Berechnung von Bargeld sollte das Bargeld den Zahler und den Empfänger unterscheiden. Zum Beispiel werden Barzahlungen für Zahlungen im Haushalt, staatliche Extrabudgets-Fonds ohne Begrenzung der Größe des Zahlers als auch des Empfängers (Klausel 68 des Anweisungen N 107) durchgeführt. Geldberechnungen von Unternehmensunternehmen sind ausgeschlossen: - mit Großhandel mit alkoholischem Alkohol, nicht ausgeführten alkoholhaltigen Produkten, Nicht-Ethylalkohol-, Tabakrohstoffen, Tabakerzeugnissen (Klausel 70 Anweisungen N 107); - durchgeführt von den liquidierten juristischen Personen sowie der PI, welchen Entscheidungen bei der Beendigung der Tätigkeit oder in Bezug auf das Wettbewerbsverfahren eröffnet wurden, mit anderen Unternehmensunternehmen. Berechnungen in den obigen Fällen sollten durchgeführt werden in nicht-Cash-Reihenfolge In Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften. Die folgenden Regeln sind für Zahlungen festgelegt. (Abschnitt 72 Anleitung N 107). In der Höhe von nicht mehr als 300 BV für jede Zahlung, Bargeld aus anderen Unternehmen in den Berechnungen der Unternehmensunternehmen, die durchführen: - Ausstellungsaktivitäten, - für die von ihnen bereitgestellten Dienstleistungen (zusätzlich zu Lohnverleihungen); - Großhandel mit Lagergeschäften; - Einzelhandel, - für die von ihnen gekauften Waren; - Dienstleistungen gemäß Ziffer 15 der Handelsregeln in den Märkten der Republik Belarus, genehmigt von der Entschließung des Ministerrats der Republik Belarus datiert 12.12.2003 Nr. 1623 (Marktverwaltungsorgane), - für die Dienste von ihnen zur Verfügung gestellt (zusätzlich zur Zahlung zum Mieten eines Handelsplatzes); - Die Umsetzung des Kraftstoffs und der Bereitstellung von Dienstleistungen, die direkt auf den internationalen Straßentransport zusammenhängen - für Treibstoff- und Dienstleistungen, die in der Liste der Dienstleistungen in Übereinstimmung mit Anhang 4 auf die Anweisungen n 107 enthalten sind. Banken akzeptieren Bargeld für Zahlungen für Waren (Arbeit, Dienstleistungen) sowie andere obligatorische Rechtsbeziehungen mit der Beteiligung juristischer Personen, ihre separaten Einheiten, PI, die von Banken mit der anschließenden Anmeldung ihrer aktuellen (berechneten) Bankkonten von Empfängern durchgeführt werden, durchgeführt, In Höhe von nicht mehr als 300 BV für jede Zahlung unter Berücksichtigung der Höhe der Vergütung (Gebühren), der Bank für die Umsetzung dieser Vorgänge. Banken problematisch Bargeld für Berechnungen zwischen juristischen Personen, ihren gesonderten Abteilungen, SP in Höhe von nicht mehr als 300 BV innerhalb eines Tages an jede juristische Person, eine separate Division, eine eigene IP, die die aktuellen (berechneten) Konten eröffnete.

Besteuerung von IP.

Bevor Sie zum ISC (der Inspektorate des Ministeriums für Steuern und Rekruten) gehen, ist es am besten, sofort für die Besteuerung zu entscheiden. Sie können es hier tun - http://assistent.tut.by/taxes.

Wir verwenden 3 Typen:

- Einheitliche Steuer (zahlen Sie jeden Monat einen bestimmten Betrag, der je nach Art der Aktivität) ist. Es ist jedoch unmöglich, Dienstleistungen für juristische Personen zu erbringen.

- das Gesamtbesteuerungssystem des OSN. 16% des Einkommens zahlen. Einkommen = Umsatz - Kosten (Abzüge).

- Vereinfachtes Besteuerungssystem - USN. Zahlen Sie 5% Ihres Umsatzes! Wenn Sie dabei Dienstleistungen mit minimalen Aufwendungen anbieten.

Registrierung / Arbeitskosten

Außerdem müssen Sie während der Registrierung kaufen:

1) Überprüfen Sie das Buch. Übrigens ist es notwendig, das Dichtung zu blinken und zu schleifen. Er selbst war ein wenig geschockt von einer solchen Operation im 21. Jahrhundert. Jene. Hier ist es genau hier, eine Nadel mit einem Thread einzunehmen, und alle Seiten, um in einen Thread zu ziehen, dann ist ein Blatt Papier an den Thread auf der letzten Seite geklebt, und es gibt einen Stempel und Unterschrift - Moler Schutz vor dem Ziehen / Verkleben Blätter ...

2) das Buch von Kommentaren und Vorschlägen (in einem einfachen "Buch der Beschwerden")

3) Antrag auf den Übergang nach USN (wenn Sie sich entscheiden, sofort an USN zu arbeiten). Der Übergang muss übrigens innerhalb von 20 Werktagen ab dem Datum der Registrierung erfolgen, also nicht anziehen!

4) Buch der Buchhaltung von Erträgen und Aufwendungen - obwohl er in elektronischer Form durchgeführt werden kann.

5) Obwohl es für die SP nicht notwendig ist, welche ohne Mehrwertsteuer funktioniert, aber Sie werden beharrlich überzeugen, eine Verbindung zur elektronischen Erklärung herzustellen. Der Preis ist hoch, die Software ist komplex in der Installation - der Vorteil ist nur eins, Sie müssen nicht 1 Mal in 3 Monaten Decalabien drucken und per Post senden.

Zahlung in FSZN für IP:

Ab dem 29. Juli 2015 ist der gesamte IP verpflichtet, minimale Beiträge zum FSZN (Sozialschutzfonds) zu zahlen, unabhängig davon, ob sie arbeiten oder nicht, ob Einkommen oder nicht. Wenn vor der Zahlung Beiträge zum FSZN das Recht von SP war, ist es jetzt seine Pflicht. Sie können 1 Mal im Jahr vor dem 1. März letzten Jahres zahlen. Jene. Bis zum 1. März 2018 Sie müssen eine Gebühr für 2017 zahlen. Berechnung der Beiträge: 35% des Mindestlohns. Minimale Löhne suchen das Ministerium für Minthouse - http://www.mintrud.gov.by/de./minimalnaja_zp

Wenn die IP den FSZN möglicherweise nicht bezahlt?

Das freiwillige Verfahren zur Zahlung von Beiträgen ist nur für einzelne Unternehmer installiert, die gleichzeitig mit der Umsetzung unternehmerischer Aktivitäten gleichzeitig sind:

  • haben das Recht auf die Kinderbetreuung, bis sie das Alter von drei Jahren erreichen;
  • Es gibt Arbeitskräfte sowie damit verbundene Beziehungen, die auf der Mitgliedschaft (Teilnahme) in Organisationen jeglicher organisatorischer und rechtlicher Formen basieren, sind Eigentümer von Eigentum (Teilnehmer, Mitglieder, Gründer) juristische Personen und führen die Funktionen der Führer dieser juristischen Personen aus.
  • sind Empfänger von Pensionen;
  • Erhalten Sie berufliche, sekundäre Spezial-, Hochschulbildung in der Tagesform der Bildung.

Gleichzeitig werden sonstige Ausnahmen in Bezug auf die angegebene Kategorie der Bürger nicht gesetzlich festgelegt. Bitte beachten Sie, ob Sie in einem Zivilvertrag arbeiten ("Vertragsverträge in den Menschen), gleichzeitig eine IP-Adresse (und in unserer Zeit, sehr oft übersetzen, Menschen in eine solche Form der Arbeit übersetzen) - das lässt Sie nicht ab von den Beiträgen zur FSZN.

Andere Fragen können im offiziellen Kontaktzentrum der Steuerorgane der Republik Weißrussland von 9 bis 18:00 Uhr mit Petrched am Freitag telefonisch gestellt werden:

Zertifizierung der Registrierung der IP-Probe

8 017 229-79-79

 

Ну и напоследок - самая главная ссылка для ИП - Налоговый кодекс РБ. Удачи вам в любых начинаниях!

Leave a Reply

Close